In 2021 dürfen wir uns auf einige Innovationen freuen, die nicht nur für Gamer geeignet sind. Doch durch die Pandemie haben sich einige Branchen auf diese Zielgruppe fokussiert. Im Folgenden haben wir euch einige interessante Neuheiten und Gadgets zusammengetragen, die 2021 vielversprechend sein könnten.

Die Nase wird fortan nicht nur von der Sonne gekitzelt

Der AROMEO Sense ist eine Kombination aus Lampe, Diffusor und Lautsprecher. (Quelle: AROMEO Sense/Indiegogo)
Der AROMEO Sense ist eine Kombination aus Lampe, Diffusor und Lautsprecher. (Quelle: AROMEO Sense/Indiegogo)

Jeder hat seinen ganz individuellen Weg, morgens in den Tag zu starten. Die einen bevorzugen einen klassischen digitalen Wecker, andere setzen auf das Smartphone und wieder andere lassen sich mit Hilfe von Lichtweckern von der Sonne wachküssen. AROMEO Sense geht noch einen Schritt weiter. Die Kombination aus Aroma, Licht und Sound bringt zahlreiche Funktionen mit. Hier einige Beispiele:

  • Er lässt dich bei Sonnenuntergang einschlafen und mit Sonnenaufgang aufwachen. Und das in Begleitung von aromatischen Düften.
  • AROMEO Sense bringt einen LED Licht mit, das sich individuell farblich und mit Animationen anpassen lässt.
  • Das Gadget bietet daneben einen Relax-Modus inklusive Sound Therapie an.
  • Nicht zu vergessen die Aroma-Therapie: Der Hersteller hält unter anderem eine Daily Collection bereit, die auf den Tag abgestimmt ist. Angefangen mit einem Focus & Wake up Pod, der mit floralen Pfefferminzdüften Energie liefern soll endet der Tag mit Zitrusdüften, Bergamotte und Kamille.

Eine interessante Funktion des neuen Gadgets: AROMEO Sense gibt es auch mit Antiviral Blends für den integrierten Diffusor. Diese sollen die Raumluft von Bakterien befreien.

Die Basis-Version ist für rund 98 Euro per Vorbestellung auf Indiegogo erhältlich.

Die volle Bandbreite mit dem Dell UltraSharp 40 Curved WUHD Monitor – U4021QW

dell-monitor-gaming-setup
Der neue Dell-Monitor hebt jedes Gaming-Setup auf das nächste Level. (Quelle: Dell)

Auf der Consumer Electrics Show hat Dell im Januar 2021 einen neuen Monitor vorgestellt, den Dell UltraSharp 40 Curved WUHD Monitor – U4021QW:

  • 40 Zoll
  • 5.120 x 2.160 Pixel
  • 60 Hz Bildwiederholrate
  • 5 bis 8 Millisekunden Reaktionszeit
  • USB 3.2
  • USBC-Anschluss

Besonders praktisch: Auf dem ultrawide WUHD Monitor lassen sich zwei separate Rechner sowie Bild-in-Bild-Darstellung wiedergeben. Dafür ist sogar nur eine Maus und eine Tastatur notwendig. Der Bildschirm lässt sich zudem auch für Macs verwenden und ist in seiner Position auf die Haltung des Nutzers durch Neigen und Höhenverstellung abstimmbar.

Neue Features für die Oculus Quest 2

gadgets-oculus-quest-2
Sie zählt zu den besonders begehrten Gadgets: Die Oculus Quest 2. (Quelle: Oculus)

Oculus hat im Bereich der VR-Brillen einen ordentlichen Standard gesetzt. Das von Facebook aufgekaufte Unternehmen stattet seine Gadgets demnächst mit einigen neuen Features aus. Unter anderem sollen künftig mehrere Benutzerkonten für ein Gerät angelegt werden können. Somit wird die Nutzung der VR-Brille für etwa Freunde oder Familienmitglieder möglich, die etwa ihre Spielstände abspeichern können. Zudem muss ein Spiel nur einmal gekauft werden und wird über App Sharing für alle auf dem Gerät angemeldeten Nutzer der Brille verfügbar.

2021 folgt voraussichtlich auch die 120 Hz-Bildwiederholrate für die Oculus Quest 2, die eine noch bessere VR-Experience verspricht. Aktuell sind 90 Hz Standard. Wann genau die Neuerung eingeführt werden soll, steht noch nicht fest. Zudem ist die VR-Brille derzeit nicht in Deutschland verfügbar, bis der Streit mit den Bundeskartellamt beigelegt ist, der der Auslöser für den vorzeitigen Verkaufsstopp der Oculus Quest 2 sein könnte.

Die Kollegen von mixed.de haben alle angekündigten und möglichen neuen Funktionen der Oculus Quest 2 hier für euch zusammengetragen.

Alles im Griff: mit einem besonderen Accessoire von IKEA

ikea-gaming-zubehoer
Bei IKEA gibts bald Gaming-Zubehör – und spezielle Möbel. (Quelle: IKEA)

2020 schuf die perfekten Bedingungen für einen Boom der Gaming-Szene. “Bleib zu Hause” hieß die Devise. Die Menschen blieben zu Hause. Und das spiegelt sich auch in den Umsatzzahlen im Gaming-Markt 2020  wider. Diesen Boost wissen auch andere Branchen zu nutzen. 

Im September 2020 hatte IKEA angekündigt, mit ASUS/ Republic of Gamers (ROG) zusammenzuarbeiten und eine gemeinsame Kollektion für Gaming-Möbel herauszubringen. Insgesamt 30 Stücke von Gaming-Stühlen und -Tischen bis hin zu Accessoires wie Getränkehaltern und Nackenkissen sollen “den Gaming-Bereich möglichst harmonisch in die Einrichtung integrieren”, wie im IKEA Unternehmensblog zu lesen ist. Die schwedische Möbelkette bietet die Kollektionen mit den Namen HUVUDSPELAREMATCHSPELUTESPELARE UPPSPEL und LÅNESPELARE vorerst in China an. In Deutschland ist der Launch für Herbst 2021 vorgesehen.

Wer offen für innovative Aufbewahrungsmöglichkeiten ist, findet unter Umständen Gefallen an diesem besonderen Gadget: Eine Holzhand soll das Gaming Headset fest im Griff behalten.

ikea-holzhand-gaming-setup
Ob die IKEA Holzhand DIE Ergänzung für Gaming Setups wird? (Quelle: IKEA)

Fühle, was du hörst – mit dem Feelbelt

3D, VR, haptisches Feedback: Um das Entertainment-Erlebnis immer realer zu gestalten gab es in den letzten Jahren einige Innovationen. Eine möglichst vollständige Immersion ist das Ziel: Das völlige Eintauchen in das Game oder in einen Film. Doch ein Gadget, das alle Inhalte fühlbar macht, gab es bisher noch nicht. Der Feelbelt löst die Grenze zwischen der realen und der virtuellen Welt nahezu auf. Die patentierte Software wandelt jegliches Audiosignal innerhalb des menschlichen Hörspektrums (1 bis 20.000 Hz) in haptisches Feedback um. Zehn Impulsgeber übertragen dieses synchron zum wiedergegebenen Inhalt auf den Körper. Hohe Töne werden im Bauch-Bereich, tiefe im Rücken fühlbar.

gaming-gadgets-feelbelt
Unter den Innovationen bei Gaming Gadgets darf der Feelbelt nicht fehlen.

Ähnlich wie Headsets kann der Feelbelt zudem Richtungen unterscheiden: Fährt ein Auto im Film rechts an dir vorbei, fühlst du die Motorengeräusche in deiner rechten Körperhälfte. Nähert sich ein Dinosaurier in der VR-Welt von Weitem, fühlst du sein Stampfen zunächst leicht. Doch, je näher er kommt, desto intensiver wird das haptische Feedback.